Harald Munser: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Datei:Datei:Munser.jpg|thumb|right|200px|Bürgermeister Peter Lange gratuliert seinem Nachfolger Harald Munser (rechts) im November 2014 zur gewonnenen Wahl in Liebenau.]]
 
[[Datei:Datei:Munser.jpg|thumb|right|200px|Bürgermeister Peter Lange gratuliert seinem Nachfolger Harald Munser (rechts) im November 2014 zur gewonnenen Wahl in Liebenau.]]
 
'''Harald Munser''' ist der amtierende Bürgermeister des Ortes [[Liebenau]] im [[Landkreis Kassel]]. Er gehört der Freie Wählergemeinschaft (FWG) an.
 
'''Harald Munser''' ist der amtierende Bürgermeister des Ortes [[Liebenau]] im [[Landkreis Kassel]]. Er gehört der Freie Wählergemeinschaft (FWG) an.
 +
 +
== Werdegang ==
 +
 +
Nach dem Erwerb der Fachhochschulreife in Hofgeismar und einer anschließenden Ausbildung zum Flugzeugmechaniker in [[Kassel]], studierte er an der Fachhochschule Aachen Luft- und Raumfahrttechnik und hat dort auch den Abschluss zum Diplom-Ingenieur gemacht.
  
 
== Bürgermeisteramt ==
 
== Bürgermeisteramt ==
  
 
Vor Munser war Peter Lange 18 Jahre lang Bürgermeister von Liebenau. Munser übernahm das Amt offiziell am [[1. April]] [[2015]] im Alter von 52 Jahren. Er setzt die nach der Gebietsreform 1972 begründete Tradition der FWG-Bürgermeister in Liebenau fort. Munser gewann die Wahl im November [[2014]] mit 65,6 Prozent der Stimmen. Er siegte in allen Wahlbezirken mit Ausnahme des Stadtteils [[Haueda]].
 
Vor Munser war Peter Lange 18 Jahre lang Bürgermeister von Liebenau. Munser übernahm das Amt offiziell am [[1. April]] [[2015]] im Alter von 52 Jahren. Er setzt die nach der Gebietsreform 1972 begründete Tradition der FWG-Bürgermeister in Liebenau fort. Munser gewann die Wahl im November [[2014]] mit 65,6 Prozent der Stimmen. Er siegte in allen Wahlbezirken mit Ausnahme des Stadtteils [[Haueda]].
 +
 +
Für die FWG Liebenau war Harald Munser vor seiner Wahl zum Rathaus-Chef in der dritten Wahlperiode im Ortsbeirat [[Niedermeiser]] tätig.
  
 
== Privatleben ==
 
== Privatleben ==
Munser ist in Liebenau geboren geboren worden. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit seiner Familie lebt er in [[Niedermeiser]].  
+
Munser ist in Liebenau geboren geboren worden. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit seiner Familie lebt er in Niedermeiser.  
  
 
== siehe auch ==
 
== siehe auch ==
  
 
* [[Liebenau]]
 
* [[Liebenau]]
 +
* [[Niedermeiser]]
  
 
== Weblinks und Quellen ==
 
== Weblinks und Quellen ==
 
+
* [http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/munser-will-buergermeister-liebenau-werden-3360236.html Artikel aus HNA.de vom 11. Februar 2014: Munser will Bürgermeister in Liebenau werden]
 +
* [http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/liebenau-ort54587/buergermeisterwahl-liebenau-2014-alle-ergebnisse-4418187.html Artikel aus HNA.de vom 9. November 2014: Liebenau: Munser siegt mit Spitzenergebnis]
 +
* [http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/munsers-mutter-sagte-wahlergebnis-voraus-4433359.html Artikel aus HNA.de vom 10. November 2014: Bürgermeisterwahl in Liebenau: Munsers Mutter sagte Ergebnis voraus]
 
<references/>
 
<references/>
  
 
[[Kategorie: Politik]]
 
[[Kategorie: Politik]]

Version vom 10. Mai 2016, 14:21 Uhr

Datei:Datei:Munser.jpg
Bürgermeister Peter Lange gratuliert seinem Nachfolger Harald Munser (rechts) im November 2014 zur gewonnenen Wahl in Liebenau.

Harald Munser ist der amtierende Bürgermeister des Ortes Liebenau im Landkreis Kassel. Er gehört der Freie Wählergemeinschaft (FWG) an.

Werdegang

Nach dem Erwerb der Fachhochschulreife in Hofgeismar und einer anschließenden Ausbildung zum Flugzeugmechaniker in Kassel, studierte er an der Fachhochschule Aachen Luft- und Raumfahrttechnik und hat dort auch den Abschluss zum Diplom-Ingenieur gemacht.

Bürgermeisteramt

Vor Munser war Peter Lange 18 Jahre lang Bürgermeister von Liebenau. Munser übernahm das Amt offiziell am 1. April 2015 im Alter von 52 Jahren. Er setzt die nach der Gebietsreform 1972 begründete Tradition der FWG-Bürgermeister in Liebenau fort. Munser gewann die Wahl im November 2014 mit 65,6 Prozent der Stimmen. Er siegte in allen Wahlbezirken mit Ausnahme des Stadtteils Haueda.

Für die FWG Liebenau war Harald Munser vor seiner Wahl zum Rathaus-Chef in der dritten Wahlperiode im Ortsbeirat Niedermeiser tätig.

Privatleben

Munser ist in Liebenau geboren geboren worden. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit seiner Familie lebt er in Niedermeiser.

siehe auch

Weblinks und Quellen