Großenritte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Radsportler des Großenritter Sportvereins Eintracht Baunatal)
Zeile 56: Zeile 56:
 
--- im 1er - Kunstfahren 1 x  eine Deutsche Meisterschaft gewinnen  
 
--- im 1er - Kunstfahren 1 x  eine Deutsche Meisterschaft gewinnen  
 
--- im Radball 5 x  eine Deutsche Meisterschaft gewinnen
 
--- im Radball 5 x  eine Deutsche Meisterschaft gewinnen
 +
 +
 +
  
 
<div style="background:#FFF;text-align:center; border:1px solid #AAAAAA; color: #000;font-weight:bold;font-size:110%;margin: 0; padding: 4px 4px 4px 14px;">[http://www.eintracht-baunatal.de/unser_verein/geschaeftsstelle.htm Geschäftsstelle GSV  Eintracht Baunatal e.V.]-  Abteilungen GSV Eintracht Baunatal e. V.</div>
 
<div style="background:#FFF;text-align:center; border:1px solid #AAAAAA; color: #000;font-weight:bold;font-size:110%;margin: 0; padding: 4px 4px 4px 14px;">[http://www.eintracht-baunatal.de/unser_verein/geschaeftsstelle.htm Geschäftsstelle GSV  Eintracht Baunatal e.V.]-  Abteilungen GSV Eintracht Baunatal e. V.</div>

Version vom 9. Mai 2008, 19:20 Uhr

Baunatal - Großenritte
Grossenritte zentrum.jpg
Der Dorfplatz in Großenritte

Großenritte ist ein Stadtteil von Baunatal.

Geschichte

Der Ort blickt auf eine lange Siedlungsgeschichte zurück. Aus vorchristlicher Zeit stammt der „Hünstein“, ein ca. 2 m grosser und etwa 4 t schwerer Quarzitblock. In der Nähe der Fundstelle fanden sich im Jahre 1932 auch Scherben und Feuersteinsplitter aus der jüngeren Steinzeit.

Die einschiffige Sandsteinkirche des Orts stammt aus dem frühen 16. Jahrhundert.

Kirche zu Großenritte

Nachdem sich im Januar 1964 bereits die ehemals selbständigen Gemeinden Altenbauna, Kirchbauna sowie Altenritte mit der Gemeinde Baunatal zusammengeschlossen hatten, entstand nach dem weiteren Zusammenschluss mit Großenritte am 1. Juli 1966 die Stadt Baunatal. Anfang der 70er-Jahre wurden dann auch die Orte Guntershausen, Rengershausen und Hertingshausen in die junge Stadt Baunatal eingegliedert.

Kirchengemeinden


Vereine

Großenritter Gewerbegebiet e.V.

Beim Fest für die ganze Familie 2007:

.... vor dem Start
Start


Radsportler des Großenritter Sportvereins Eintracht Baunatal

Deutsche-Meister im Radball Jugend EINTRACHT BAUNATAL Großenritte durch Timo Bartelmei und Torben Christmann am 13.Mai 2007

Die Radsportler des Großenritter Sportvereins Eintracht Baunatal haben sich 1910 gegründet. Der Sport wurde im Radwanderfahren, Radrennfahren, Kunst - u. Reigenfahren sowie Radball ausgeübt.

Besonders erfolgreich waren die Eintracht - Radsportler vorallem ab den 50er Jahren. Nachdem 1956 die Kulturhalle Großenritte Trainingsstätte der Hallenradsportler geworden war, stellten sich Jahr für Jahr zunehmend Erfolge ein.

So konnten die Sportlerinnen und Sportler der Abteilung ab dieser Zeit folgende Deutsche Meisterschaftgewinnen :

--- im Mannschaftskunstfahren 19 x eine Deutsche Meisterschaft --- im 1er - Kunstfahren 1 x eine Deutsche Meisterschaft gewinnen --- im Radball 5 x eine Deutsche Meisterschaft gewinnen



Geschäftsstelle GSV Eintracht Baunatal e.V.- Abteilungen GSV Eintracht Baunatal e. V.

Fußball | Handball | Kraftsport / Fitness | Leichtathletik | Musikzug | Radsport | Schwimmen | Tanzen | Tennis | Tischtennis | Turnen | Chor mehrKlang | Karneval | Inline-Hockey | Theater | Gesundheitssport |


KSV Baunatal


Radwege

Volkswagen-kassel-baunatal-270307.jpg
Folie in Scrap.png
Ortsteile
Information zur Strecke
km
Altenbauna - Rengershausen 4,6 km
Rengershausen - Guntershausen 6,0 km
Guntershausen - Kirchbauna 6,1 km
Kirchbauna - Hertingshausen 2,4 km
Hertingshausen - Großenritte 4,1 km
Großenritte - Altenritte 2,8 km
Altenritte - Altenbauna 4,0 km

siehe auch

Weblinks












Stadtteile der Stadt Baunatal
Stadtwappen Baunatal
Stadtlogo Baunatal

Altenbauna | Altenritte | Großenritte | Guntershausen | Hertingshausen | Kirchbauna | Rengershausen