Fredelsloh

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fredelsloh ist ein Stadtteil der Stadt Moringen im Landkreis Northeim am Ostrand des Sollings.

Verschiedene Kunsthandwerker sind heute am Ort tätig.

Geschichte

Beim Aufstellen des Maibaums haben sie Schmalzbrote geschmiert: Landfrauen aus Fredelsloh.

Der Ort blickt auf eine Jahrhunderte alte Töpfertradition zurück. Seit fast tausend Jahren wird im Tal der Bölle zwischen dem Höhenzug Ahlsburg und Heinberg im heutigen Landkreis Northeim Ton abgebaut und auch verarbeitet. Urkunden aus dem ehemaligen Stift Fredelsloh und Grabungen belegen, dass in unmittelbarer Nähe von Fredelsloh mindestens seit der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts eine Töpfersiedlung bestand.

Beinahe 900 Jahre alt ist die romanische Basilika, die mit ihren Türmen den Ortskern von Fredelsloh prägt. Die ehemalige Klosterkirche "St. Blasii und Marien" gehörte zum 1132 gegründeten Stift Fredelsloh, von dem noch Mauerreste und ein alter Brunnen erhalten sind.

siehe auch

Weblinks



Städte und Gemeinden im Landkreis Northeim
Northeim.gif

Bad Gandersheim | Bodenfelde | Dassel | Einbeck | Hardegsen | Kalefeld | Katlenburg-Lindau | Kreiensen | Moringen | Nörten-Hardenberg | Northeim | Uslar