Eichenberg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 4: Zeile 4:
 
Der Bahnhof von Eichenberg ist Knotenpunkt der Eisenbahnstrecken [[Bebra]] – [[Göttingen]] und Halle - [[Kassel]].
 
Der Bahnhof von Eichenberg ist Knotenpunkt der Eisenbahnstrecken [[Bebra]] – [[Göttingen]] und Halle - [[Kassel]].
  
==Kirchen==
+
Er liegt östlich der historischen Ortslage jenseits der B 27.
 +
 
 +
== Kirchen ==
 +
* Ev. Kirche Eichenberg (Dorf)
 
* [[St. Joseph Neu-Eichenberg Hebenshausen]]
 
* [[St. Joseph Neu-Eichenberg Hebenshausen]]
  

Version vom 20. September 2009, 23:30 Uhr

Eichenberg ist ein Ortsteil der Gemeinde Neu-Eichenberg im Werra-Meißner-Kreis in Nordhessen.

Eisenbahn

Der Bahnhof von Eichenberg ist Knotenpunkt der Eisenbahnstrecken BebraGöttingen und Halle - Kassel.

Er liegt östlich der historischen Ortslage jenseits der B 27.

Kirchen

Weblinks




Städte und Gemeinden im Werra-Meißner-Kreis
WappenWerraMeißner.jpg

Bad Sooden-Allendorf | Berkatal | Eschwege | Großalmerode | Hessisch Lichtenau | Herleshausen | Meinhard | Meißner (Gemeinde) | Neu-Eichenberg | Ringgau | Sontra | Waldkappel | Wanfried | Wehretal | Weißenborn | Witzenhausen