Dokumentationszentrum zur Nachkriegsgeschichte

Aus Regiowiki
Version vom 23. August 2011, 20:33 Uhr von Wogner (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Exponat

Das Dokumentationszentrum zur deutschen Nachkriegsgeschichte im Keudellschen Schloß in Wanfried veranschaulicht die Situation an der früheren innerdeutschen Grenze.

Mehr als 3.000 Publikationen ermöglichen zudem einen Einblick in die ehemaligen politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse im geteilten Deutschland.

siehe auch

Weblinks