Datei:Irina-und-tamara.JPG: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
({{Irina und Tamara Press am 19. September 1965 beim Finale des Leichtathletik-Europacups der Frauen im Kasseler Auestadion, Irina lief über 80 m Hürden in 10,4 Sekunden Weltrekord, Tamara stieß mit der Kugel 18,59 Meter und erzielte ebenfalls Weltrekor)
 
(vorlage rep.)
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Irina und Tamara Press am 19. September 1965 beim Finale des Leichtathletik-Europacups der Frauen im Kasseler Auestadion, Irina lief über 80 m Hürden in 10,4 Sekunden Weltrekord, Tamara stieß mit der Kugel 18,59 Meter und erzielte ebenfalls Weltrekord
+
{{Bildbeschreibung|Irina und Tamara Press am 19. September 1965 beim Finale des Leichtathletik-Europacups der Frauen im Kasseler Auestadion, Irina lief über 80 m Hürden in 10,4 Sekunden Weltrekord, Tamara stieß mit der Kugel 18,59 Meter und erzielte ebenfalls Weltrekord
 
| Quelle: unbekannt
 
| Quelle: unbekannt
 
| Fotograf: Baron
 
| Fotograf: Baron

Aktuelle Version vom 29. August 2010, 20:51 Uhr

Beschreibung 
Irina und Tamara Press am 19. September 1965 beim Finale des Leichtathletik-Europacups der Frauen im Kasseler Auestadion, Irina lief über 80 m Hürden in 10,4 Sekunden Weltrekord, Tamara stieß mit der Kugel 18,59 Meter und erzielte ebenfalls Weltrekord
Quelle 
Quelle: unbekannt
Fotograf (oder Zeichner) 
Fotograf: Baron
Datum der Aufnahme 
Datum der Bilderstellung: unbekannt
Andere Versionen 
keine
Lizenz 
 

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell17:52, 21. Jul. 2010Vorschaubild der Version vom 21. Juli 2010, 17:52 Uhr2.544 × 2.048 (855 KB)Pfritschler (Diskussion | Beiträge){{Irina und Tamara Press am 19. September 1965 beim Finale des Leichtathletik-Europacups der Frauen im Kasseler Auestadion, Irina lief über 80 m Hürden in 10,4 Sekunden Weltrekord, Tamara stieß mit der Kugel 18,59 Meter und erzielte ebenfalls Weltrekor
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.