Burgwald

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-50px.png

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit dem gleichen Wort bezeichneter Begriffe.

Die Einträge sollen sich auf eine stichwortartige Definition beschränken und pro Bedeutung sollte nur ein Artikel mit einem eindeutigen Namen verlinkt sein. Falls du von einem anderen Regiowiki-Artikel hierher gelangt bist, gehe bitte dorthin zurück und ändere den Verweis, dem du gefolgt bist, auf den korrekten Artikel aus der obigen Liste.

Der Begriff ist mehrdeutig:

  • Der nachfolgende Artikel befasst sich mit der Gemeinde Burgwald im Landkreis Waldeck-Frankenberg.
  • Das gleichnamige Mittelgebirge wird im Artikel "Burgwald (Mittelgebirge)" beschrieben.

Burgwald
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Waldeck-Frankenberg
Höhe: 250 - 400 m
Fläche: 41,29 qkm
Einwohner: ca. 5.200
Postleitzahl: 35099
Vorwahl: 06451 und 06457
Kfz-Kennzeichen: KB
Adresse der
Stadtverwaltung:
Hauptstrasse 73
Website: www.burgwald.de
Bürgermeister: Adam Daume (SPD)

Burgwald ist eine Gemeinde im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Nordhessen mit etwa 5.200 Einwohnern.

Ortsteile

siehe auch

Weblinks



Städte und Gemeinden im Landkreis Waldeck-Frankenberg
WappenWaldeckFrankenberg.jpg

Allendorf | Bad Arolsen | Bad Wildungen | Battenberg | Bromskirchen | Burgwald | Diemelsee | Diemelstadt | Edertal | Frankenau | Frankenberg (Eder) | Gemünden | Haina | Hatzfeld | Korbach | Lichtenfels | Rosenthal | Twistetal | Vöhl | Volkmarsen | Waldeck | Willingen