Burg Grubenhagen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Burg Grubenhagen''' ist Namensgeberin des ehemaligen [[Fürstentum Grubenhagen|Fürstentums Grubenhagen]]. Die sieben Kilometer südlich von [[Einbeck]] gelegene Burg wurde im 17. Jahrhundert aufgegeben wurde und verfiel.
+
Die '''Burg Grubenhagen''' ist Namensgeberin des ehemaligen [[Fürstentum Grubenhagen|Fürstentums Grubenhagen]]. Die sieben Kilometer südlich von [[Einbeck]] gelegene Burg wurde im 17. Jahrhundert aufgegeben und verfiel.
  
  
  
 
[[Kategorie: Geschichte]]
 
[[Kategorie: Geschichte]]
 +
[[Kategorie: Landkreis Northeim]]
 
[[Kategorie: Südniedersachsen]]
 
[[Kategorie: Südniedersachsen]]

Aktuelle Version vom 25. Oktober 2009, 16:01 Uhr

Die Burg Grubenhagen ist Namensgeberin des ehemaligen Fürstentums Grubenhagen. Die sieben Kilometer südlich von Einbeck gelegene Burg wurde im 17. Jahrhundert aufgegeben und verfiel.