Bad Zwesten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Geschichte)
Zeile 3: Zeile 3:
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
 
Die Gemeinde verfügt über eine Mineralquelle. Der Kurort trägt seit 1992 die Bezeichnung „Bad“.
 
Die Gemeinde verfügt über eine Mineralquelle. Der Kurort trägt seit 1992 die Bezeichnung „Bad“.
 
+
==siehe auch==
 +
* [[Katholische Kirchengemeinden in Nordhessen]]
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
* [http://www.badzwesten.de/ Bad Zwesten]
 
* [http://www.badzwesten.de/ Bad Zwesten]

Version vom 8. März 2007, 20:46 Uhr

Bad Zwesten ist eine Gemeinde im Schwalm-Eder-Kreis in Nordhessen mit etwa 4.300 Einwohnern; sie liegt an der Bundesstraße 3.

Geschichte

Die Gemeinde verfügt über eine Mineralquelle. Der Kurort trägt seit 1992 die Bezeichnung „Bad“.

siehe auch

Weblinks


Städte und Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis
WappenSchwalmEderKreis.jpg

Bad Zwesten | Borken | Edermünde | Felsberg | Frielendorf | Fritzlar | Gilserberg | Gudensberg | Guxhagen | Homberg | Jesberg | Knüllwald | Körle | Malsfeld | Melsungen | Morschen | Neuental | Neukirchen | Niedenstein | Oberaula | Ottrau | Schrecksbach | Schwalmstadt | Schwarzenborn | Spangenberg | Wabern | Willingshausen