Alte Hauptpost

Aus Regiowiki
Version vom 28. August 2006, 14:28 Uhr von Barbara Bitzl (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die alte Hauptpost ist ein auch heute noch ein als Post genutztes und im Krieg nahezu unzerstört gebliebenes Gebäude an der Friedrich-Ebert-Straße.

Mit dem vor wenigen Jahren neu gestalteten Vorplatz dominiert es den dortigen Straßenraum wie vor 100 Jahren. Es wurde zur „Alten Hauptpost“ als 1975 in der Unteren Königsstraße die [Hauptpost]fertig gestellt wurde.

(siehe auch 1975: “Neue Hauptpost in der Unteren Königsstraße eröffnet“)


Zuvor gab es die "Alte Hauptpost" am Königsplatz und das Erste Cassler Oberpostamt anno 1767 in der Nähe der Martinskirche.


- siehe weiter unten -

"Alte Hauptpost", Friedrich-Ebert-Straße

//**====== "Neue Post" in der damaligen Hohenzollernstraße 24'

Vorlage:0:neue post an der hohenzollernstrasse ca 1909 heute friedrich ebert strasse nach einer ansichtskarte r stiehl.jpg ?180Vorlage:0:alte hauptpost 2006 r stiehl.jpg? 292 Das Gebäude an der heutigen Friedrich-Ebert-Straße


entstand um die vorletzte Jahrhundertwende als "Neue Post" (bezogen auf den Sitz der vorher bestehenden Hauptpost am Königsplatz).

// - Bild links:


"Neue Post" nach einer Ansichtskarte um 1909 -


// - Bild rechts:


"Alte Hauptpost" 2006 -


Alte Hauptpost am Königsplatz

Vorlage:Postkarte1900postcassel.jpg**Hauptpost in Cassel 1900


// - Postkarte aus 1900 -


//(eingestellt von Günther Pöpperl 2006/01/05)//


Das im [[wpde>Zweiter_Weltkrieg |Zweiten Weltkrieg]] zerstörte repräsentative und beeindruckende Bauwerk der damaligen Reichspost aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts war mit seiner prächtigen Fassade - aber nicht nur der, ein wichtiger Bestandteil des früheren "Vorkriegs-Königsplatzes". Das Gebäude füllte die nördliche "Ecke" des Bereichs zwischen Untere Königsstraße und Post Straße (heute Standort des City-Point). Es wurde 1831 errichtet. In ihm befanden sich auch das alte Telegrafenamt sowie ein Hotel mit Gasthaus.


Erstes Cassler Oberpostamt Anno 1767

Vorlage:1767gemaeldemetz.jpg ?320Erstes Cassler Oberpostamt Anno 1767 nach einem Gemälde von Ernst Metz, in der Nähe der Martinskirche

//( eingestellt 04.08.2006 von Günther Pöpperl, Baunatal )//

----

//Quelle: Flyer der Ausstellung "Kasseler Postgeschichte" zum 125jährigen Jubiläum des Vereins für Briefmarkenkunde 1881 Kassel e.V. vom 23. September bis zum 29.Oktober 2006 im Stadtmuseum am Ständeplatz 2. Stock//

Links

  • zur Lage s.a.[Kassel] (auch Luftbilder)
  • oder hinkommen mit [der KVG]

---//- H.-J.Schulz, 15.4.06 -//;


---//. Rosmarie Stiehl//