Adalbert von Chamisso: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Adalbert von Chamisso hat ebenfalls die Landschaft um Fritzlar und dem Büraberg herum beschrieben. Zitat: „Eine herrliche Gegend, die ausgetretene Eder erfüllet das Tal, das Erbrausen ihres reißenden Laufes schallt dumpf zu uns herauf, und die reichen schöngeschwungenen Berglinien und ihre Farben selbst in diesem Schaltlenze (schlechtes Wetter) sind zu bewundern.”
 
Adalbert von Chamisso hat ebenfalls die Landschaft um Fritzlar und dem Büraberg herum beschrieben. Zitat: „Eine herrliche Gegend, die ausgetretene Eder erfüllet das Tal, das Erbrausen ihres reißenden Laufes schallt dumpf zu uns herauf, und die reichen schöngeschwungenen Berglinien und ihre Farben selbst in diesem Schaltlenze (schlechtes Wetter) sind zu bewundern.”
  
[[Kategorie: Schwalm-Eder]]
+
[[Kategorie: Schwalm-Eder|Künstler]]
 
Autor: Irmhild George aus Niedenstein
 
Autor: Irmhild George aus Niedenstein

Version vom 22. Januar 2007, 17:35 Uhr

Adalbert von Chamisso hat ebenfalls die Landschaft um Fritzlar und dem Büraberg herum beschrieben. Zitat: „Eine herrliche Gegend, die ausgetretene Eder erfüllet das Tal, das Erbrausen ihres reißenden Laufes schallt dumpf zu uns herauf, und die reichen schöngeschwungenen Berglinien und ihre Farben selbst in diesem Schaltlenze (schlechtes Wetter) sind zu bewundern.” Autor: Irmhild George aus Niedenstein