Abenteuer im Baunsberg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick vom Meierküppel am Südhang des Baunsbergs

Adam Ritze (75) aus Hertingshausen, eigentlich ein waschechter Altenbaunaer, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Geschichte des Bauna-Tals und mit Geschichten aus alten Zeiten. In unserer Serie erzählt Ritze aus seinen Erinnerungen und ergänzt sie mit Fakten, die er zusammengetragen hat. Heute geht es um Abenteuer am Baunsberg.

Serienteil: "Abenteuer im Baunsberg"

Nachkriegszeit für uns Kinder aus Altenbauna – immer mehr rückte der Baunsberg in den Mittelpunkt unseres Interesses. Wir konnten ihn durchforschen bis in den entlegensten Winkel, ohne Angst zu haben, dass uns ein Fliegeralarm in die Quere kommt. Im Unterholz wurden Höhlen gebaut. Die ersten Zigaretten wurden probiert. Ein FKK-Heft konnte man auch nur im Baunsberg ungestört betrachten. Auch der Steinbruch und das Rondelchen gehörten zu unserem Aktionsbereich. Anfangs konnte man das Rondelchen noch normal – über die Treppe – besteigen. Aber als es irgendwann keine Treppe mehr gab, konnte man nur noch über die Bäume auf das Plateau klettern. Bei all diesen Aktionen musste man immer auf den Revierförster achten. Trotz unserer Wachsamkeit ließ sich aber nicht immer vermeiden, dass es auch mal zu unliebsamen Begegnungen kam. Unliebsame Begegnungen anderer Art gab es natürlich auch. Das waren die Begegnungen mit den Jungen aus den Nachbardörfern. Altenritte lag noch näher am Baunsberg, und auch die Jungen dort betrachteten ihn als ihr Eigentum. In den weiteren Jahren, als wir allmählich in das pubertäre Zeitalter gekommen waren, entdeckten wir plötzlich, dass es in Altenritte nicht nur böse Jungen, sondern auch schöne Mädchen gibt. Die aus dieser Erkenntnis heraus entstandenen Begegnungen fanden dann natürlich auch immer im Baunsberg statt.

Dieser Artikel ist am 12.3.2011 erschienen unter dem Titel "Abenteuer im Baunsberg - Spielen ohne Fliegeralarm: Von Zigaretten, dem Förster und den Altenritter Mädchen".

Abenteuer im Baunsberg

HNA Bericht vom 12.03.2011 von Adam Ritze, 21 Jahre Chronist der Stadt Baunatal


Galerie


HNA-Serie "Früher im Bauna-Tal" mit Adam Ritze und Ria Ahrend

Adam Ritze: Teil 1 bis 17 | Teil 1: Erinnerungen an den Baunsberg | Teil 2: Amerikanische Besatzung | Teil 3: Zwei junge Männer ließen Leben | Teil 4: Erste Vertriebene kamen | Teil 5: Abenteuer im Baunsberg | Teil 6: Endlich wieder Kirmesvergnügen | Teil 7: Man lernte, was möglich war | Teil 8: Eine neue Glocke für die Kirche | Teil 9: Die Zeit, als sich alles änderte | Teil 10: Die Abrissbirne regiert im Dorf | Teil 11: Kriegsende zum Osterfest | Teil 12: Sirenengeheul prägte Schulzeit | Teil 13: Kindergartenzeit im Krieg | Teil 14: Luftmine fiel vom Himmel | Teil 15: Bei Angriff in den Splittergraben | Teil 16: Blick auf das brennende Kassel | Teil 17: Bombenangst im Keller | Ria Ahrend: Teil 18 bis 40 | Teil 18: Flucht in den Kirchenbunker | Teil 19: Füße auf dem Küchentisch | Teil 20: Schlange stehen fürs Brot | Teil 21: Schwein mit drei Beinen | Teil 22: Ein Dieb stahl die Marken | Teil 23: Neue Stiefel von den Amis | Teil 24: Auf Reisen in Trizonesien | Teil 25: Bucheckern für etwas Öl | Teil 26: Spielen mit den Lämmchen | Teil 27: Spaß mit Hickelkästchen | Teil 28: Morgenwäsche im Bach | Teil 29: Bunker sind unvergessen | Teil 30: Kaffeemühle war der Hit | Teil 31: Polster im Hosenboden | Teil 32: Baden bei Denn und Ditt | Teil 33: Kindliche Gaumenfreuden | Teil 34: Zum Zahnarzt ging’s mit Briketts | Teil 35: Omas am Spinnrad|Teil 36: Zum Geburtstag gab’s Klöße | Teil 37: Stinkattacke auf die Läuse | Teil 38: Klassenzimmer mit Kino | Teil 39/40: Mit Zöpfen auf dem Motorrad | Weitere Artikel: Teil: 41 Kreuzkirche feiert Jubiläum | Gotteshaus feiert 100-jähriges Bestehen | Besuch bei Molly in Besse | Englisch-Lektion auf der Treppe


Artikel

Weblinks

Siehe auch


Stadtteile der Stadt Baunatal
Stadtwappen Baunatal
Stadtlogo Baunatal

Altenbauna | Altenritte | Großenritte | Guntershausen | Hertingshausen | Kirchbauna | Rengershausen


Städte und Gemeinden im Landkreis Kassel
WappenLkKassel.jpg

Ahnatal | Bad Emstal | Bad Karlshafen | Baunatal | Breuna | Calden | Espenau | Fuldabrück | Fuldatal | Grebenstein | Habichtswald | Helsa | Hofgeismar | Immenhausen | Kaufungen | Liebenau | Lohfelden | Naumburg | Nieste | Niestetal | Oberweser | Reinhardshagen | Schauenburg | Söhrewald | Trendelburg | Vellmar | Wahlsburg | Wolfhagen | Zierenberg