997

Aus Regiowiki
Version vom 17. Februar 2011, 13:23 Uhr von Heiner Range (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

Graf Eckhard von Reinhausen überträgt dem Benediktinerorden im Jahre 997 einen befestigten Hof zu Helmarshausen zur Errichtung eines Klosters.