3. Oktober

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Am 3. Oktober 1990 treten die neuen Bundesländer auf dem Gebiet der ehemaligen DDR der Bundesrepublik Deutschland bei. In der Folge löst der 3. Oktober den bis dahin (in der BRD) geltenden 17. Juni als deutschen Nationalfeiertag ab.