1333

Aus Regiowiki
Version vom 7. April 2011, 19:12 Uhr von Heiner Range (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

24.Juni 1333

Der Rat der Stadt Münden gibt bekannt:

"Der Mündener Bürger Helmbrecht über Alebach sowie dessen Ehefrau Christina schenken ihrer Tochter Gertrut über Alebach, Stiftsfrau zu Hilwartshausen einen Garten in Blume, der nach deren Tod an das Stift fallen soll." (v.Boetticher,M., Hilwartshausen,Urk.Buch, Hannover 2001, Urk.176)