Zum Feldlager

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Straße in Harleshausen, Jungfernkopf und in Vellmar.

Abschnitte:

  1. Von Wolfhager Straße bis Grenze der Stadt Kassel am Kiefernweg.
  2. Zwischen Kiefernweg und Steffensbreite auf ca. 200 m Grenze zwischen Vellmar und Kassel in Straßenmitte. Westseite Stadt Vellmar, Ostseite Stadt Kassel.
  3. In Vellmar von Grenze Steffensbreite bis Lange Wender (vor Brücke Holländische Straße).

Benannt nach dem Feldlager (Lagerplatz mit Zelten) in verschiedenen Manövern der Kurfürstlich Hessischen Truppen im Niederfeld in Harleshausen.

Nachweis u.a. durch ein Foto von 1855, Titel "Hess. Truppenlager mit Fürstenzelt bei Harleshausen - 29ten September 1855", das ein Zeltlager mit Fürstenzelt des letzten regierenden Kurfürsten Friedrich Wilhelm I. zeigt.