Weingartenkapelle Naumburg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

An der Stelle einer ehemals hölzernen Kapelle ist in einem Weingarten bei Naumburg die heutige steinerne Weingartenkapelle in den Jahren 1921 bis 1923 im neobarocken Baustil entstanden. Sie liegt zwischen der Weidelsburg und Naumburg.

Während des verheerenden Stadtbrands in Naumburg im Jahre 1684 sollen zahlreiche Naumburger Bürger zur Weingartenkapelle geflüchtet sein.

sieh auch

Weblinks