Wehrbreite

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wehrbreite hat ihren Namen von der Flurbezeichnung eines Ackerstücks, das an einem Wehr des Wahlebachs lag.