Wedemannbach

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Wedemannbach verläuft im Kaufunger Wald. Er fließt in Helsa - von Osten kommend - in viel verschlungenen Windungen durch den Wiesengrund und sucht seinen Weg zur Mündung in die Losse.

Der Wedemannbach von Wickenrode nach Helsa bis zur Losse bringt das Wasser für die historische Mittelmühle in Helsa


Die Wedemann

Die Wedemann ist ein etwa 5,1 km langer Zufluss der Losse im Landkreis Kassel.

Das Flüsschen entspringt im Kaufunger Wald, wobei die Quelle rund 800 m nordwestlich vom Gipfel des etwa 643 m hohen Hirschbergs auf rund 525 m Höhe liegt.

Bei der Einmündung des Lautenbachs (ihrem größten Zufluss) erreicht die Wedemann Helsa, wo sie in die Losse mündet.

siehe auch

Historisches Mühlrad der Historischen Mühle in Helsa, durch Wasserkraft angetrieben vom Wedemannbach
Foto: Günther Pöpperl

Weblinks