Walter De Maria

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Walter De Maria (Jahrgang 1935) ist eine Künstler aus den USA, der an der documenta 4, documenta 5 und documenta 6 teilgenommen hat.

De Maria ist ein Konzept- und Land-Art-Künstler. Die Skulpturen von De Maria sind in erster Linie Werke der Konzeptkunst, Denk-Objekte. Mit ihnen strukturiert er die Welt neu und stößt in ungewohnte Zonen vor. Sein in Kassel geschaffener Erdkilometer ist real vorhanden, kann aber nur als Gedankenbild erfasst werden.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Wikipedia-Eintrag zu Walter De Maria