Vorlage:/documenta/august/17

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiki-Serie: 100 Tage, 100 Artikel. Heute: DOCUMENTA-LOK

Eine zitronengelbe Lokomotive im documenta-Design wirbt seit 7. März 2012 im gesamten deutschsprachigen Raum für die Kunstschau in Kassel. Carolyn Christov-Bakargiev, die Leiterin der documenta 13 und Dr. Klaus Vornhusen, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn (DB) für Hessen, schickten den rollenden Werbeträger am 7. März 2012 im Kasseler Kulturbahnhof auf die Reise. Nach einer Pause 2007 ist die DB zum dritten Mal einer der documenta-Hauptsponsoren und auch Mobilitätspartner. Die Werbe-Lok der Baureihe 101 bewegt sich in Intercity- und Eurocity-Zügen durch ganz Deutschland sowie Österreich und die Schweiz. Die Werbebeschriftung Eine Kunstausstellung in Kassel mit Angabe des Ausstellungszeitraums steht auf einer Lokomotivenseite auf deutsch, auf der anderen in englischer Übersetzung. ARTIKEL LESEN