Vahle

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vahle ist mit knapp 300 Einwohnern einer der kleinsten Ortsteile der Stadt Uslar.

Der Ort liegt unterhalb des 492 m hohen Steinbergs.

Aussichtsturm

Der Aussichtsturm Harzblick auf dem Großen Steinberg bietet einen Ausblick bis zum Harz.

Geschichte

Der Ort wurde erstmals im Jahre 1141 als "Valede" in den Chroniken erwähnt.

Museum Uslar

Das Museum Uslar verfügt über eine einzigartige Sammlung von Totenkronen aus der Ortschaft Vahle.

Vereine

  • Jagdgenossenschaft Vahle
  • Ortsfeuerwehr Vahle
  • Reiterverein Vahle
  • Turnverein Vahle von 1924 e. V.

Radwandern

Tourvorschlag: mit dem Fahrrad von Kassel der Fulda flußabwärts entlang über Wilhelmshausen bis Hann. Münden. Ab dort den linken oder rechten Fahrradweg entlang der Weser bis Gieselwerder. Von dort den Fahrradweg über Lippoldsberg nach Vernawahlshausen.

Ab Vernawahlshausen den Fahrradweg nach Uslar (kurze Steigung) oder auf der Landstraße über Verliehausen und Schoningen nach Uslar (länger, aber fast keine Steigung). Kurze Erhohlungspause in der schönen Altstadt von Uslar und nach einer Stärkung die letzten 1,5 km weiter nach Vahle.

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Northeim
Northeim.gif

Bad Gandersheim | Bodenfelde | Dassel | Einbeck | Hardegsen | Kalefeld | Katlenburg-Lindau | Kreiensen | Moringen | Nörten-Hardenberg | Northeim | Uslar