Untergeis

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Untergeis ist ein Ortsteil der Gemeinde Neuenstein im Nordosten von Hessen, im Landkreis Hersfeld-Rotenburg mit etwa 500 Einwohnern.

Das Gemeindegebiet von Neuenstein liegt im Knüllgebirge etwa 10 km Bad Hersfeld entfernt.

Geschichte

Das Ortsbild von Untergeis bestimmen die Fachwerkbauten und die evangelische Dorfkirche aus dem Jahre 1806.

Zum Jubiläum der 750-jährigen Ersterwähnung von Untergeis im Jahre 2009 wurde eine Chronik des Heimatvereins erstellt.

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Hersfeld-Rotenburg
WappenHersfeldRotenburg.jpg

Alheim | Bad Hersfeld | Bebra | Breitenbach am Herzberg | Cornberg | Friedewald | Hauneck | Haunetal | Heringen | Hohenroda | Kirchheim | Ludwigsau | Nentershausen | Neuenstein | Niederaula | Philippsthal | Ronshausen | Rotenburg a.d. Fulda | Schenklengsfeld | Wildeck