Ulla Rühl

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ulla Rühl lebt und arbeitet als Künstlerin in Vellmar im Landkreis Kassel.

Bei zahlreichen Ausstellungen wurden inzwischen ihre Exponate (Ölmalerei und Relieftechnik) gezeigt. Ihre Werke zeigen Städtebilder oder Strandbilder aber auch abstrakte Impressionen.

Bereits während des Studiums (1984-1988) an der Hochschule für Bildende Kunst Kassel (bei Prof. Dr. Günther Spornitz und Prof. Werner Kausch) war sie Kulturbeauftragte der Stadt Vellmar für bildende Kunst (seit 1984) und in den Jahren 1988 - 2005 Kulturreferentin des Landkreises Kassel.

Seit dem Start der Vellmarer Rathausgalerie im Jahre 1985 ist Ulla Rühl für die Wahl der Künstler verantwortlich, die dort ausstellen. Die Rathausgalerie entwickelte sich in dieser Zeit nicht nur als Ausstellungsplattform sondern war auch Keim weiterer Kunst-Projekte in Vellmar, wie etwa dem Internationalen Bildhauer-Symposion, bei dem Künstler im Ahnepark vor Publikum an ihren Werken arbeiten.

Weblinks