Tony Clark

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Tony Clark ist ein Künstler (Jahrgang 1954) aus Australien, der an der documenta IX teilgenommen hat.

Werk

Clark ist Maler. Sein Interesse gilt kunst- und kulturgeschichtlichen Phänomenen wie die Adaption orientalischer- und fernöstlicher Motive in Europa . Er bedient sich des gemalten Zitates bekannter Zeichen als Mittel des künstlerischen Aussdrucks. Clark verwendet dabei in seinen Arbeiten die klassizistische Methode der Aneignung klassischer Motive. Seine Werke stellen daher keine Kopien vor, sondern vom Künstler eigenständig entworfene Bilder.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Tony Clark auf galeriefriedrich.de