Stadtwald Wolfhagen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Wolfhager Stadtwald wurden Spuren von Sauriern gefunden, die als die ältesten weltweit gelten. In einem Steinbruch befindet sich im Eingangsbereich eine GeoStation des Geoparks GrenzWelten.

Im Regionalmuseum Wolfhagen sind mehrere Sandsteinplatten mit Abdrücken von Lepidosauriern und Archosauriern ausgestellt. Ebenso finden sich im Naturkundemuseum in Kassel neben Spurenfossilien interessante Ausstellungsstücke zur Erd- und Landschaftsgeschichte der Region.

Saurierspuren wurden auch in einer ehemaligen Sandgrube bei Bad Arolsen-Bühle hinterlassen. Hier wurde eine Sandsteinplatte mit den fossilen Abdrücken von Saurier-Fährten (sog. Spurenfossilien) gefunden.

Literatur

  • Jürgen Fichter und Reiner Kunz, Wolfhagen, eine Stadt im Zentrum des wissenschaftlichen Interesses, in: Jahrbuch für den Landkreis Kassel 2008, S. 15 ff.
  • Reiner Kunz und Jörg Wildenburg, Gold im Wolfhager Stadtwald - Mineralienfunde am Naturdenkmal Schierenkopf, in: Jahrbuch für den Landkreis Kassel 2009, S. 24 ff.

siehe auch

Weblinks