Stadtmuseum Baunatal

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadtmuseum Baunatal
Stadtmuseum Baunatal

Im "Stadtmuseum" in Baunatal im Mühlenweg 4 in Altenritte erhält der Besucher einen Einblick in die bäuerlich und handwerklich geprägte Lebens- und Arbeitswelt der Menschen zum Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts in den ehemals selbständigen Dörfern und heutigen Stadtteilen von Baunatal.

Schwerpunkte sind:

  • Der Bau der ersten Eisenbahnen
  • Die Ansiedlung des Rüstungsbetriebes Henschel Flugmotorenbau GmbH
  • Dorfalltag in der Zeit des Nationalsozialismus
  • Beschäftigung von Zwangsarbeitern im 2. Weltkrieg in der Industrie und der Landwirtschaft
  • Die Ansiedlung des Volkswagenwerkes ab 1957
  • Die Gründung der Stadt Baunatal

Auch das Freilichtmuseum „Alte Schmiede“ bietet Einblicke in das Leben um die Jahrhundertwende. Die Erhaltung der Alten Schmiede ist vorrangige Aufgabe des Vereins für Heimatgeschichte und Denkmalpflege in Baunatal.

Öffnungszeiten

  • Öffnungszeiten Stadtmuseum "Hessenstube":
  • Sonntag: von 14.00 - 16.30 Uhr und nach Vereinbarung
  • Kontakt: Stadtarchiv Tel.: 0561/4992 137 oder 4992-0

siehe auch

Weblinks

Städte und Gemeinden im Landkreis Kassel
WappenLkKassel.jpg

Ahnatal | Bad Emstal | Bad Karlshafen | Baunatal | Breuna | Calden | Espenau | Fuldabrück | Fuldatal | Grebenstein | Habichtswald | Helsa | Hofgeismar | Immenhausen | Kaufungen | Liebenau | Lohfelden | Naumburg | Nieste | Niestetal | Oberweser | Reinhardshagen | Schauenburg | Söhrewald | Trendelburg | Vellmar | Wahlsburg | Wolfhagen | Zierenberg