Shooshie Sulaiman

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Shooshie Sulaiman ist eine malaysische Künstler (Jahrgang 1973), die an der documenta 12 teilgenommen hat.

Werk

Shooschie Sulaiman, die in Kuala Lumpur lebt, widmet sich in ihren Objekten, Zeichnungen und Assemblagen der Sprache und dem Wesen der Erinnerung.

In der Gemäldegalerie von Schloss Wilhelmshöhe präsentierte sie zwei Bücher aus ihrer Emotional Library. In den Bänden ergänzen sich erzählerische Texte, zeichnerische Ansätze und eingefügte Pflanzenelemente. Die Bücher wirken wie naturkundliche Studien. Die Texte führen aber in die Wirklichkeit mit ihren Widersprüchen. In Performances stellte die Künstlerin einzelnen Besuchern im Aue-Pavillon ihre Bücher vor.

siehe auch

Weblinks und Quellen