Renda

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Renda ist ein Ortsteil der Gemeinde Ringgau im Werra-Meißner-Kreis.

Geschichte

Bereits in der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts wird der Ort urkundlich erwähnt und gehört damit zu den ältesten Orten in dieser Region.

Im 12. Jahrhundert war hier das Kloster Nordheim begütert und durch eine Schenkung der von Boyneburg im Jahr 1275 auch das Kloster Germerode.

siehe auch

Weblinks




Städte und Gemeinden im Werra-Meißner-Kreis
WappenWerraMeißner.jpg

Bad Sooden-Allendorf | Berkatal | Eschwege | Großalmerode | Hessisch Lichtenau | Herleshausen | Meinhard | Meißner (Gemeinde) | Neu-Eichenberg | Ringgau | Sontra | Waldkappel | Wanfried | Wehretal | Weißenborn | Witzenhausen