Peter Herkenrath

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Peter Herkenrath war ein deutscher Künstler (1900-1992), der an der documenta II teilgenommen hat.

Werk

Der Maler Herkenrath war ein wichtiger Vertreter der Abstrakten Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg. Er malte unter anderem Portäts von Theodor Heuss, Konrad Adenauer, Gustav Heinemann, Josef Haubrich, Toni Feldenkirchen, August Hoff, Theodor Wessels und Theodor Kraus.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Wikipedia-Eintrag zu Peter Herkenrath