Opernstraße

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aufnahme: Opernstraße in den Zwanzigerjahren

Die Opernstraße befindet sich am Opernplatz im Stadtzentrum Kassels und verbindet von der Westecke des Friedrichsplatzes ausgegend die Königsstraße mit der Neuen Fahrt und der Wolfsschlucht.

Hier finden sich Geschäfte und Gastronomie.

Tatsächlich gab es hier an der Königsstraße Ecke Opernstraße ehemals, d.h. von den 1760er Jahren bis in die 1900er Jahre die Oper, da, wo sich heute das Kaufhofgebäude befindet und die Opernstraße entlangführt.

Auch waren hier in den Zwanzigerjahren das Büro des AvD-Club Kurhessen und die Benz-Vertretung Apell.

Geschichte

siehe auch

Verlorene Stadt

Ausstellung: Verlorene Stadt

Rundgang 1: Stationen der Ausstellung "Verlorene Stadt"
Station 1: Wilhelmsstraße | Station 2: Engelsburg | Station 3: Wolfsschlucht 5-11 | Station 4: Opernstraße 15 | Station 5: Gnadengässchen | Station 6: Theaterstraße | Station 7: Wolfsschlucht 19-21 | Station 8: Theaterstraße 4 und 2 | Station 9: Blick auf das Friedrichsgymnasium | Station 10: Wolfsschlucht / Kölnische Straße

Weblinks