Naumburger Madonna

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Naumburger Madonna ist eine gotische Sandsteinplastik von ca. 1340 an der Naumburger Kirche St. Crescentius. Das Jesuskind hält einen Vogel in den Händen.

Ursprünglich stand die Plastik am südlichen Strebefeiler außen an der Kirche.

siehe auch

Weblinks