Martin Wagner

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
seit 2002 Bürgermeister der Stadt Homberg.
Martin Wagner

Werdegang

  • Wagner wurde am 27. Januar 2008 wiedergewählt (54%) und trat damit seine zweite Amtszeit an
  • 1987 bis 1997: Wehrdienst, Ausbildung zum Offizier der Bundeswehr mit Studium, Tätigkeiten als Zugführer und Stabsabteilungsleiter[1]
  • 1997 bis 2002: Alleinverantwortlicher Geschäftsführer der MIT Spangenberg Gesellschaft für Marketing, Innovation und Touristik mbH in Spangenberg [2]

Privatleben

  • evangelisch
  • verheiratet

"Dienstwagener-Äffäre"

2010 wirft die Staatsanwaltschaft Wagner Urkunden-Unterdrückung vor und stellt ihm einen Strafbefehl zu. In dem Strafbefehl wird Wagner zur Last gelegt, eine Seite aus dem Fahrtenbuch herausgerissen und zur Vertuschung etwas anderes eingetragen zu haben. Ein weiteres Verfahren, bei dem es um den Vorwurf der Untreue geht, läuft noch. Dabei wird ermittelt, ob Wagner Fördergeld missbräuchlich nicht für den Stadtentwicklungsverein, sondern für die Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt hat.[3]

Artikel

Links