Lyonel Feininger

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Lyonel Feininger war ein US-Künstler (1971-1956), der an der documenta 1 teilgenommen hat. Nach seinem Tod wurden seine Werke auch auf der documenta III ausgestellt.

Werk

Feininger war Maler, Grafiker und Karikaturist. Ab 1909 war er Mitglied der sogenannten Berliner Secession. Mit seinen Arbeiten am Bauhaus seit dem Jahr 1919 gehört er zu den wohl bedeutendsten Künstlern der Klassischen Moderne.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Wikipedia-Eintrag zu Lyonel Feininger