Landfrauenverein Moringen

Aus Regiowiki

Der Landfrauenverein Moringen

Auch an der Motorsäge fit

Zweiter Teil unserer Serie: Heute stellt sich der Landfrauenverein Moringen vor

von Heike Eisenacher

Moringen. Alle Frauen im ländlichen Raum zu fördern und ein breit gefächertes Programm mit unterschiedlichen Themen anzubieten - das ist seit genau 60 Jahren das Ziel des Landfrauenvereins Moringen. Der Verein umfasst die Stadt Moringen mit den Ortsteilen Kirchberg, Schnedinghausen, Großenrode, Thüdinghausen, Blankenhagen, Oldenrode, Lutterbeck und Nienhagen und zählt zurzeit 233 Mitglieder. Damit die Vereinsarbeit reibungslos läuft, wird das Dreier-Vorsitzenden-Team von vier Vorstandsmitgliedern, zwei Beisitzerinnen, zwölf Ortsvertrauensfrauen, zwei Generationsbeauftragten (Vertreterinnen der Meinungen der Altersgruppen von 35-90 Jahren), einer Tanzkreisleiterin und zwei Damen, die sich um Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit kümmern, unterstützt. Vier Frauen übernehmen abwechselnd die Betreuung der Altenbegegnungsstätte, die seit 15 Jahren einmal wöchentlich dienstags stattfindet. Das Jahresprogramm beginnt ab August mit einem Sommerkaffee in einem der Ortsteile, wobei dieser vorgestellt wird. Etwa alle drei bis vier Wochen laufen Nachmittags-Veranstaltungen mit Vorträgen. Der vor zwei Jahren gegründete Landfrauenentreff kommt viermal jährlich nach individueller Themenabsprache zusammen. Der Frühjahrsbrunch mit kulinarischen Genüssen findet seit drei Jahren an einem Samstagvormittag im März statt - und immer größeren Anklang. Wohlfühlwochenenden, Schweiß-Lehrgänge und ein Motorsägenkurs zeigen weiter, wie breit das Angebot ist. Den räumlichen Weitblick fördern wir durch Halb- und Ganztagsfahrten. Überregionale Veranstaltungen organisieren wir mit dem Kreis-Landfrauenverband. Zu finden ist der Verein ebenfalls beim Tag der offenen Tür der Firma Rhode und dem Weihnachtsmarkt der Firma Hilma. Weitere Informationen bekommen Sie im Internet unter www.Landfrauenverein-moringen.de oder bei den Vorsitzenden Bärbel Ellieroth (05503-1634), Monika Handiak (05554-1724), Heike Eisenacher (05554-1638). (nh) Seit dem Jubiläum vor einigen Wochen neue Mitglieder des Landfrauenvereins Moringen: (vorne) Christel Grohmann, Heidi Laue, Helga Behrens, Hanna Neuß, Helga Hirzel, (hinten) Anke Förster, Susanne Nowakewitz, Beate Heise, Iris Poschwatta, Edith Pusch, Margret Albrecht und die Vorsitzende Heike Eisenacher. Foto: Mönkemeyer / Archiv


Erschienen: HNA / Northeimer Neueste Nachrichten, 13.04.2007

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Portale Regionen
Portale Themen
Werkzeuge