Kurhessische Poststation in Melsungen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kurhessische Poststation in Melsungen befand sich im Eckhaus Fritzlarer Strasse/Kirchgasse.

Das Haus ist etwa 1532 entstanden. Hier befand sich von 1798 bis 1815 zunächst die landgräfliche, dann die kurhessische Poststation, später - von 1815 bis 1868 - die Poststation von Thurn und Taxis bevor das Haus als Geschäftshaus genutzt wurde.