Kreistag - Landkreis Kassel

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kreiswappen

Sitzverteilung im Kreistag:

  • Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD): 42 Sitze
  • Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU): 25 Sitze
  • Bündnis 90/ Die Grünen: 7 Sitze
  • Freie Demokratische Partei (FDP): 4 Sitze
  • WASG: 3 Sitze

Die Bürgerinnen und Bürger des Kreises werden von 81 Kreistagsabgeordneten vertreten.

Ausführendes Organ ist der Kreisausschuss, dessen Vorsitz der seit 1997 direkt von den Bürgerinnen und Bürgern gewählte Landrat führt.

Am 25. Januar 2009 wurde Uwe Schmidt (SPD) bei der Landratswahl mit 64,5 % der Stimmen zum Nachfolger des langjährigen Landrats Dr. Udo Schlitzberger gewählt. CDU-Kandidatin Birgit Kaiser-Wirz kam auf 35,5 Prozent. Landrat Uwe Schmidt trat sein Amt am 1. Juli 2009 an.

Landräte im Landkreis Kassel

Landräte im Landkreis Kassel nach der Gebietsreform im Jahre 1972:

Politische Parteien

siehe auch