Klimper-Kasten in Baunatal

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klimper-Kasten im Zentrum der Stadt Baunatal

Der Klimper-Kasten ist ein Lokal mitten im Zentrum der Stadt Baunatal, An der Stadthalle 6.


Geschichte

Im Frühjahr 1984 nahm die neue Ladenzeile im Baunataler Zentrum Formen an. Die damaligen Studenten Helmut & Gerlinde Klimpel eröffneten ihren "Klimper-Kasten". Ein geradliniges und neues Gastrokonzept sollte den Baunataler Bürgern einen schönen Treffpunkt bieten.

Dazu gehörten auch viele Veranstaltungen: Musikveranstaltungen von Rock bis Jazz über Blues und Country, aber auch Volksmusik und Kabarett

Seit 2008 ist der "Klimper-Kasten" Nichtraucherkneipe.

In Zusammenarbeit mit der damaligen Interessengemeinschaft Einkaufszentrum organisierte der Klimperkasten die ersten Baunataler Stadtfeste mit.

Die Kneipe ist das Stammlokal von Sänger Michael Holderbusch, der es beim Supertalent 2010 bis ins Finale schaffte[1]


Quellen und Links

  1. Video Reportage aus dem Klimper-Kasten