Klein Lengden

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klein Lengden ist eine Ortschaft der Gemeinde Gleichen im Landkreis Göttingen (Südniedersachsen).

Geschichte

Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 822 (Codex Eberhardi des Klosters Fulda).

Am Ort befand sich bis zum Jahre 1957 eine Station der Gartetalbahn.

Seit 1973 ist Klein Lengden ein Ortsteil der Gemeinde Gleichen.

Kirche

Die Kirche St. Johannis der Täufer im Ortskern (mit mittelalterlichem Wehrturm) gehört heute zum evangelischen Kirchenkreis Göttingen.

Museum

siehe auch

Weblinks