Kirchlotheim

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edersee Radweg

Kirchlotheim ist ein Ortsteil von Vöhl mit etwa 120 Einwohnern.

Geschichte

Im Jahre 1233 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt und 1240 wurde ein Mönchshof links der Eder durch Zisterziensermönche gegründet.

Im 17. Jahrhundert wurde an der Eder Goldwäscherei betrieben.

Die Kirche am Ort entstand in den Jahren 1868 - 72 nach den Plänen des Baumeisters Langsdorf aus Thalitter.

siehe auch

Das Nationalparkzentrum Kellerwald-Edersee zwischen den Vöhler Ortsteilen Herzhausen und Kirchlotheim.

Weblinks