Kirche Rothenditmold

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die evangelische Kirche in Rothenditmold wurde im Jahre 1896 im neugotischen Stil errichtet.

Nach einem Bombenangriff auf Kassel im Jahre 1943 brannte sie aus und wurde 1949 wieder aufgebaut. 1965 erhielt die schlichte Kirche mit bunten Fenstern im Chorraum eine Empore und eine neue Orgel. 2011 wurde diese Orgel durche eine neue ersetzt.

Phillipus-Kirchengemeinde

Die evangelische Kirche in Rothenditmold bildet zusammen mit der Auferstehungskirche seit dem 1. Januar 2008 die Philippus-Kirchengemeinde.

siehe auch

Weblinks