Judaica-Museum Schenklengsfeld

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Jahre 1998 wurde das Judaica-Museum in Schenklengsfeld als Erinnerungs- und Gedenkstätte im ehemaligen Lehrerwohnhaus der jüdischen Gemeinde von Schenklengsfeld eingerichtet.

Weblinks