Jordan GmbH

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Firma Jordan wurde im Jahr 1919 als lokaler Holzhandelsbetrieb im nordhessischen Kassel gegründet. Das Familienunternehmen wird heute in der dritten Generation geführt. Inzwischen ist Jordan ein bundesweit bekannter Anbieter für Bodenbeläge und Holz.

Unternehmen

Das Großhandelsunternehmen verfügt heute über mehr als 900 Mitarbeiter sowie 46 Niederlassungen im gesamten Bundesgebiet. Zudem gibt es sechs Niederlassungen der österreichischen Tochtergesellschaft INKU Jordan GmbH & Co. sowie einer Niederlassung in Metz (Frankreich). Der zentrale Standort in Kassel befindet sich im Töpfenhofweg 41-44 im Stadtteil Niederzwehren.

Stiftung

Die 1994 gegründete W. & L. JORDAN-Stiftung zur Förderung der Ausbildung im Handwerk unterstützt in enger Zusammenarbeit mit den Innungen die Entwicklung eines qualifizierten Nachwuchses in den jeweiligen Handwerksberufen.

siehe auch

Weblinks und Quellen