Joel Shapiro

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Joel Shapiro ist ein US-Künstler (Jahrgang 1941), der an der documenta 6 und der documenta 7 teilgenommen hat.

Werk

Shapiro ist bekannt für seine Skulpturen aus Gusseisen und Bronze, die aus balkenförmigen Elementen zusammengeschweißt und labil scheinen. Hin und wieder benutzt er auch Holz für seine Skulpturen. Seine Formensprache entwickelte Shapiro in den 1970er-Jahren in Auseinandersetzung mit dem Minimalismus.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Wikipedia-Eintrag zu Joel Shapiro