Jan Tschichold

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Jan Tschichold war ein deutscher Künstler (Jahrgang 1902-1974), der an der documenta III teilgenommen hat.

Werk

Tschichold war Kalligraf, Plakatgestalter, Typograf, Schriftentwerfer, Autor und Lehrer. Er war ein der Wortführer der Neuen Typographie. Sein bekanntester Schriftentwurf ist die Sabon, eine Antiqua.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Wikipedia-Eintrag zu Jan Tschichold