James Benning

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


James Benning ist ein US-Künstler (Jahrgang 1942), der an der documenta 6 teilgenommen hat.

Werk

Benning ist Avantgarde-Filmemacher und Dokumentarfilmer.

Die Schwerpunkte seiner Arbeiten liegen auf der Beschäftigung mit amerikanischen Landschaften und dem Eingreifen des Menschen in die Natur. Er ist einer der letzten Verfechter des 16-mm-Films und dreht alles im Ein-Mann-Team.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. James Benning-Reihe auf dokumentarfilm.info