Jürgen Barthel

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadtkämmerer Dr. Jürgen Barthel (SPD)

Dr. Jürgen Barthel ist ehemaliger Stadtkämmerer und Sozialdezernent der nordhessischen Stadt Kassel. Er wurde 1952 in Hamburg geboren und ist Diplom-Volkswirt. Von Juni 1991 bis Mai 2015 leitete Barthel das Dezernat für Finanzen, Beteiligung und Soziales. Barthel war hauptamtliches Magistratsmitglied und gleichzeitig das dienstälteste Mitglied des Magistrates.[1] Vom Jahr 1988 bis zu seinem Dienstanstritt bei der Stadt Kassel war Barthel als wirtschaftspolitischer Referent beim SPD-Parteivorstand in Bonn tätig - zuletzt als Büroleiter der Bundesgeschäftsführerin Anke Fuchs.[2]

Werdegang

Barthel studierte an der Uni in Frankfurt Volkswirtschaft. Im Februar 1982 promovierte er im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Er arbeitete zweimal bei der Europäischen Gemeinschaft im belgischen Brüssel. Für die Deutsche Bank arbeitete Barthel mehr als sechs Jahre im Segment für Firmenkredite.[3] Vom Jahr 1988 bis zu seinem Dienstanstritt bei der Stadt Kassel war Barthel als wirtschaftspolitischer Referent beim SPD-Parteivorstand in Bonn tätig - zuletzt als Büroleiter der Bundesgeschäftsführerin Anke Fuchs.[4]

Funktionen neben der des Stadtkämmerers

  • Geschäftsführer der Nordhessischer Verkehrsverbund und Fördergesellschaft Nordhessen mbH für den Geschäftsbereich Fördergesellschaft
  • Vorsitzender des Finanzausschusses des Hessischen Städtetages
  • Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und europäischen Binnenmarkt des Deutschen Städtetages

Privates

Barthel ist seit 1984 mit seiner Frau Elke verheiratet. Sie wohnen im Kasseler Stadtteil Süsterfeld-Helleböhn.

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Aus HNA.de: Der Sparkommissar geht: Kasseler Kämmerer war 24 Jahre im Amt
  2. Aus stadt-kassel.de: Oberbürgermeister Hilgen würdigt Stadtkämmerer Dr. Barthel
  3. Aus jerome-kassel.de: Mit Erfahrung und Augenmaß: Dr. Jürgen Barthel 20 Jahre Kämmerer
  4. Aus stadt-kassel.de: Oberbürgermeister Hilgen würdigt Stadtkämmerer Dr. Barthel