Ivan Kozaric

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Ivan Kozaric ist ein Künstler aus Kroatien (Jahrgang 1921), der an der documenta 11 teilgenommen hat.

Werk

Kozaric beschäftigt sich mit Objekten, Installationen und Performances.[1]

Gegenstände, auf die er zufällig gestoßen ist, verwandelt er ohne zusätzliche Bearbeitung zum Artefakt - wenn er darin die Ansätze einer Skulptur, einer Installation, einer Assemblage entdeckt hat. Durch seine Hand und seine Beobachtungsgabe erlangen gewöhnliche Gegenstände unerwartete und unkonventionelle Bedeutung. [2]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Ivan Kozaric auf kunstaspekte.de
  2. kunst in bochum - umsonst und draußen