Imshausen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Imshausen ist ein Stadtteil von Bebra im Nordosten von Hessen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg mit etwa 200 Einwohnern.

Geografie

Imshausen liegt zwischen Bebra und Sontra in waldreicher Hügellandschaft.

Geschichte

Der Ort wurde erstmals in einer Urkunde des Klosters Cornberg aus dem Jahr 1278 erwähnt.

Herrenhaus Imshausen

Das Herrenhaus Imshausen aus dem späten 18. Jahrhundert ist der Stammsitz der Familie von Trott zu Solz und seit 1986 Sitz der Stiftung Adam von Trott.

Adam von Trott zu Solz war einer der Widerstandkämpfer des 20. Juli 1944. An ihn erinnert in Bebra-Imshausen auch ein grosses Kreuz, das als Mahnmal über den Bergkuppen errichtet wurde.

Kommunität Imshausen

Vera von Trott zu Solz gründete die Kommunität Imshausen, die heute den Tannenhof oberhalb von Imshausen bewohnt.

Weblinks