Ilme (Fluss)

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ilme ist ein 32,6 km langer Zufluss der Leine in Südniedersachsen.

Sie entsteht am Neuen Teich im Zentrum des Sollings bei und fließt nördlich nach Dassel, dann in östlicher Richtung über Markoldendorf nach Einbeck wo sie bei Volksen in die Leine mündet.